Aufbewahrungsort Karlsruhe, Landesbibl., Cod. K 2790
[früher Privatbesitz Antiquariat Ludwig Rosenthal, München, Nr. 1915/155,381]
Codex 189 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 65r-120v = Heinrich Laufenberg: 'Regimen' (K)
Bl. 125r-128r = 'Iatromathematisches Corpus' (Ka) / kontaminierte Fassung, darin:
Bl. 127v-128r = Neujahrsprognosen
Bl. 131r-133v = 'Iatromathematisches Corpus' (Ka)/ kontaminierte Fassung
Bl. 168v-172r = 'Iatromathematisches Corpus' (Ka)/ kontaminierte Fassung
Blattgröße 215 x 145 mm
Schriftraum 160 x 125 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 28-30
Besonderheiten 62 Federzeichnungen im 'Regimen' Laufenbergs; 12 Tierkreiszeichen (Bl. 129v-130v), 7 Planeten (Bl. 134r-135v), 36 Sternbilder (Bl. 156v-160v)
Entstehungszeit Mitte 15. Jh. (Menge S. 73)
Schreibsprache elsäss. (Menge S. 74f.)
Abbildung
  • Ludwig Rosenthal, Abb. im Anhang
  • Menge Anhang [= Bl. 94v, 95r]
Literatur
(in Auswahl)
  • Ludwig Rosenthal. Katalog 155. Handschriften & Miniaturen aus Europa, Asien und Afrika, VIII.-XIX. Jahrhundert, München [1915], S. 63f. (Nr. 381) und Abb. im Anhang.
  • Heinz H. Menge, Das "Regimen" Heinrich Laufenbergs. Textologische Untersuchung und Edition (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 184), Göppingen 1976, S. 73-84.
  • Lorenz Welker, Das 'Iatromathematische Corpus'. Untersuchungen zu einem alemannischen astrologisch-medizinischen Kompendium des Spätmittelalters mit Textausgabe und einem Anhang: Michael Puffs von Schrick Traktat 'Von den ausgebrannten Wässern' in der handschriftlichen Fassung des Codex Zürich, Zentralbibliothek, C 102b (Zürcher Medizingeschichtliche Abhandlungen 196), Zürich 1988, S. 31-33, 40.
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann und Gisela Fischer-Heetfeld, Bd. 1, München 1991, S. 410-412 (Nr. 11.4.23). [S. 1-80, Abb. 1-38, S. 1*-12* online] [S. 81-160, Abb. 39-76 online] [S. 161-240, Abb. 77-126, S. 13*-24* online] [S. 241-336, Abb. 127-165 online] [S. 337-560, Abb. 166-231 online]
Archivbeschreibung ---
  Christine Glaßner (Wien), Mai 2010