Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgo 696
[früher Privatbesitz Antiquariat Gräfe und Unzer, Königsberg]
Codex 101 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-61r = Heinrich von St. Gallen: 'Passionstraktat'
Bl. 61v-63v = Des Vaters zehn Räte sowie andere geistliche Räte und Lehren
Bl. 63v-?? = 'Speculum artis bene moriendi', dt. / 3: Rudolfs 3. oberdeutsche Übersetzung Wann (Seit einmal) der gang des todes (des todes gang) aus disem elende (aus dises gegenwirtigen elendes ermlichkeit / armut, aus der jamerkeit dis gegenwirtigen ellends)
Besonderheiten Die Hs. wurde 1934 vom Antiquariat Gräfe und Unzer in Königsberg erworben.
Entstehungszeit 1444
Literatur
(Hinweis)
  • Hardo Hilg, Das 'Marienleben' des Heinrich von St. Gallen. Text und Untersuchung. Mit einem Verzeichnis deutschsprachiger Prosamarienleben bis etwa 1520 (MTU 75), München 1981, S. 19.
  • Manuscripta Mediaevalia , >>>Direktlink zur Handschriftenbeschreibung [online]
Archivbeschreibung ---
  cg, August 2014