Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgf 1202
Codex noch 108 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 1r-43v = 'Secretum secretorum', dt. / 'Buch von den setin oder von der regierung der fürsten'
Bl. 44r-108v = 'Buch von Troja nach Guido de Columnis' (Anonyme Übersetzung II)
Blattgröße 329-335 x 223-228 mm
Spaltenzahl 1
Zeilenzahl 30-32
Entstehungszeit Mitte 15. Jh. (Boková/Bok S. 25)
Schreibsprache thür. (Boková/Bok S. 25)
Literatur
(in Auswahl)
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 165. [online]
  • Wolfgang Stammler (Hg.), Spätlese des Mittelalters I. Weltliches Schrifttum (Texte des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit 16), Berlin 1963, S. 58-60, 109f.
  • Hildegard Boková und Václav Bok (Hg.), Eine anonyme deutsche Übersetzung des 'Buches von Troja nach Guido de Columnis' anhand der Bibliothek des Prager Domkapitels, in: Zwei ostmitteldeutsche Bearbeitungen lateinischer Prosadenkmäler (Deutsche Texte des Mittelalters 76), Berlin 1990, S. 1-187, hier S. 24f.
  • Regula Forster, Das Geheimnis der Geheimnisse. Die arabischen und deutschen Fassungen der pseudo-aristotelischen Sirr al-asrār / Secretum secretorum (Wissensliteratur im Mittelalter 43), Wiesbaden 2006, S. 209-215.
Archivbeschreibung ---
  April 2009