Aufbewahrungsort Berlin, Staatsbibl., mgo 222
Codex 226 Blätter
Beschreibstoff Papier
Inhalt Bl. 102r-146r = Marquard von Lindau: 'De fide' (dt.) (Be14)
Bl. 148v-158v = 'Stimulus amoris', dt. (Exzerpt) (be6)
Bl. 160r-170v = 'Die Sultanstochter im Blumengarten', Reimpaargedicht (B)
Bl. 206r-209v = Johannes Nider: Predigt [Auszug] (B4)
Blattgröße 155 x 108 mm
Entstehungszeit Ende 15. Jh. (Brand S. 188)
Schreibsprache schwäb. (Brand S. 188)
Abbildung Farb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Katalog der nachgelassenen Bibliotheken der Gebrüder Christ. und Clemens Brentano, welche Dienstag den 5. April 1853 [...] bei J. M. Heberle in Köln öffentlich versteigert [...] werden, Köln 1853, S. 5 (Nr. 35). [online]
  • Johannes Bolte, Marienlegenden des XV Jahrhunderts, in: Alemannia 17 (1889), S. 1-25. [online]
  • Johannes Bolte, Die Sultanstochter im Blumengarten, in: ZfdA 34 (1890), S. 18-31 (Abdruck nach dieser Hs. S. 18-25). [online]
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek III. Die Handschriften in Oktavformat und Register zu Band I-III (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek IX), Leipzig 1932 (Nachdruck Graz 1970), S. 74f. [online]
  • Kurt Ruh zusammen mit Dagmar Ladisch-Grube und Josef Brecht, Franziskanisches Schrifttum im deutschen Mittelalter, Bd. II: Texte (MTU 86), München 1985, S. 290.
  • Nigel F. Palmer, 'Die Sultanstochter im Blumengarten', in: 2VL 9 (1995), Sp. 497-502 + 2VL 11 (2004), Sp. 1468, hier Bd. 9, Sp. 498f. (2.) und Bd. 11, Sp. 1468 (Parallelüberlieferung).
  • Werner Fechter, Deutsche Handschriften des 15. und 16. Jahrhunderts aus der Bibliothek des ehemaligen Augustinerchorfrauenstifts Inzigkofen (Arbeiten zur Landeskunde Hohenzollerns 15), Sigmaringen 1997, S. 107-111 (Nr. 31).
  • Margit Brand, Studien zu Johannes Niders deutschen Schriften (Institutum Historicum Fratrum Praedicatorum Romae. Dissertationes Historicae XXIII), Rom 1998, S. 188f.
  • Falk Eisermann, 'Stimulus amoris'. Inhalt, lateinische Überlieferung, deutsche Übersetzungen, Rezeption (MTU 118), Tübingen 2001, S. 482f.
  • András Vizkelety, "Die Sultanstochter im Blumengarten" in einer ehemaligen Güssinger Handschrift (A szultánkisasszony a virágok közt. Verses novella egy Németújvárról elszármazott kódexben), in: Soproni Szemle [Ödenburger Rundschau] 2013 (Nr. 4 = S. 311-460: Tanulmányok Mollay Károly születésének 100. évfordulójára [Studien zum 100. Geburtstag von Karl Mollay]), S. 440-453, hier S. 442, Text S. 443ff. mit Benutzung dieser Hs.
Archivbeschreibung ---
  Mitteilungen von Gisela Kornrumpf, Balázs J. Nemes
Oktober 2017

Das Mitteilungsfeld ist bis auf Weiteres deaktiviert. Näheres siehe unter [Neuigkeiten].