Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 10280

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Salzburg, Universitätsbibl., Druck 9.271 II, EinbandFragment1 Doppelblatt

Inhalt 

Brevier, lat. (mit dt. Überschriften und Rubriken)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgrößeca. 252 x 215 mm
Schriftraum235 x 155 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl30
Entstehungszeit14. Jh.
Schreibspracheobd.

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung im Internet [= Vorderseite]
Literatur
  • Salzburger Online-Katalog. Verzeichnis der Handschriftenfragmente der Universitätsbibliothek Salzburg. [online]
Archivbeschreibung---
Nathanael Busch, Mai 2006