Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 1167

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Berlin, Staatsbibl., Hdschr. 415Fragment1 Querstreifen eines Doppelblattes

Inhalt 

Predigtsammlung (Weihnachtsoktav)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgrößeca. [27] x 110 mm
Schriftraum[25] x 80-85 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl[4]
EntstehungszeitMitte 13. Jh.
Schreibsprachebair.

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Peter Jörg Becker und Tilo Brandis, Eine Sammlung von vierzig altdeutschen Handschriften für die Staatsbibliothek, in: Jahrbuch Preußischer Kulturbesitz 30 (1993), S. 247-280 [wieder in: Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Altdeutsche Handschriften (Kulturstiftung der Länder. Patrimonia 87), Berlin 1995, S. 9-40], hier S. 250.
  • Regina D. Schiewer, Neue Predigtfragmente des 12. und 13. Jahrhunderts. Ergänzungen zu Morvay/Grubes Predigtbibliographie, in: ZfdA 137 (2008), S. 158-176, hier S. 173 (Nr. 20).
Archivbeschreibung---
November 2020