Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 12379

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Karlsruhe, Landesbibl., Cod. Donaueschingen B V 4Fragment1 Doppelblatt

Inhalt 

Geistliche Vers- und Prosatexte, lat. und dt. (Gebete, 'Stabat mater dolorosa', lat.)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße320 x 225 mm
Schriftraum260 x 170 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl32
VersgestaltungVerse abgesetzt
Entstehungszeit14. Jh. (1. Hälfte?)
Schreibsprachemd.

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Fragments
Archivbeschreibung---
Manuel Bauer / Nathanael Busch, Juli 2021