Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 12488

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
St. Florian, Stiftsbibl., Cod. XI 27ACodex289 Blätter

Inhalt 

Österreichischer Bibelübersetzer: 'Psalmenkommentar'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße295 x 200 mm
Schriftraumca. 220 x 150 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl35-40
Entstehungszeit1477
Schreibsprachebair. (?) (Newald Bl. 1)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Albin Czerny, Die Handschriften der Stiftsbibliothek St. Florian, Linz 1871 (ohne diese Hs.). [online] [BSB online]
  • Jürgen Wolf, Nachrichten aus dem Berliner Handschriftenarchiv I, in: ZfdA 136 (2007), S. 72-78, hier S. 75f.
ArchivbeschreibungRichard Newald (1925) 4 Bll.
Juli 2010