Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 12793

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Duisburg, Landesarchiv, Abteilung Rheinland, Bestand AA 0640, Hs. K III 18Codex147 Blätter

Inhalt 

Bl. 9r-18v = 'Weseler Spiegel des Rates', lat. (Bl. 9r, Anfang verloren) und dt. (Bl. 9v-18v)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße217 x 145 mm
Entstehungszeitnach 1493 (Handschriftencensus Rheinland S. 261)
Schreibsprachelat. und mnd. (Handschriftencensus Rheinland S. 261)

Forschungsliteratur 

AbbildungenBierschwale (2006) S. 394 (Abb. 4) [= Bl. 9v/10r]
Literatur
(Hinweis)
  • Conrad Borchling, Mittelniederdeutsche Handschriften in den Rheinlanden und in einigen anderen Sammlungen. Vierter Reisebericht, Nachrichten von der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, Philol.-hist. Klasse 1913 (Beiheft), Berlin 1914, S. 54. [online]
  • Friedrich Wilhelm Oediger (Bearb.), Das Hauptstaatsarchiv Düsseldorf und seine Bestände, Bd. 5: Archive des nichtstaatlichen Bereichs (Städte u. Gemeinden, Korporationen, Familien- u. Hofesarchive, Sammlungen, Nachlässe), Handschriften, Siegburg 1972, S. 311f.
  • Handschriftencensus Rheinland. Erfassung mittelalterlicher Handschriften im rheinischen Landesteil von Nordrhein-Westfalen mit einem Inventar, hg. von Günter Gattermann, bearbeitet von Heinz Finger, Marianne Riethmüller u.a., 3 Bde. (Schriften der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf 18), Wiesbaden 1993, Bd. I, S. 261f. (Nr. 388).
  • Heike Bierschwale, 'Weseler Spiegel des Rates', in: 2VL 11 (2004), Sp. 1654f., hier Sp. 1654.
  • Heike Bierschwale / Jacqueline van Leeuwen, Wie man eine Stadt regieren soll. Deutsche und niederländische Stadtregimentslehren des Mittelalters (Medieval to Early Modern Culture / Kultureller Wandel vom Mittelalter zur Frühen Neuzeit 8), Frankfurt a.M. u.a. 2005, S. 36f. (Nr. 24), 138f.
  • Heike Bierschwale, Belehrung städtischer Eliten? Das Weseler Speculum consulum. Mit einer Edition des Textes, in: Erziehung, Bildung, Bildungsinstitutionen. Education, Training and their Institutions, hg. von Rudolf Suntrup, Jan Veenstra und Anne Bollmann (Medieval to Early Modern Culture. Kultureller Wandel vom Mittelalter zur Frühen Neuzeit 6), Frankfurt/M. [u.a.] 2006, S. 353-396 (zur Hs. bes. S. 355 Anm. 10).
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
Juni 2020