Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 14542

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Brüssel, Königl. Bibl., ms. IV 744Fragment6 Blätter

Inhalt 

Willem: 'Van den vos Reinaerde' ('Reinaert I') (J)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
EntstehungszeitAnfang 15. Jh. (Goossens S. XI)
Schreibspracheostfläm. (Goossens S. XI)

Forschungsliteratur 

AbbildungenBouwman/Besamusca S. 272 [= Bl. 6r]
Literatur
  • Jan Goossens (Hg.), Reynaerts Historie Reynke de Vos. Gegenüberstellung einer Auswahl aus den niederländischen Fassungen und des niederdeutschen Textes von 1498. Mit Kommentar (Texte zur Forschung 42), Darmstadt 1983, S. XI.
  • André Bouwman and Bart Besamusca (Hg.), Of Reynaert the Fox. Text and Facing Translation of the Middle Dutch Beast Epic Van den vos Reynaerde. Edited with an introduction, notes and glossary by A. B. and B. B. Translated by Thea Summerfield. Includes a chapter on Middle Dutch by Matthias Hüning and Ulrike Vogl, Amsterdam 2009, S. 35, 272.
Archivbeschreibung---
Oktober 2009