Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 14644

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Dresden, Landesbibl., Mscr. R 52u, Bl. 25-26Fragment2 Blätter

Inhalt 

'Buch der Könige' (in der dem 'Schwabenspiegel' vorangestellten Fassung)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße245 x 190 mm
Schriftraum198 x 122 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl37
Entstehungszeit2. Hälfte 14. Jh. (Hoffmann)
Schreibspracheoberrhein. (Hoffmann)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Fragments
Literatur
  • Ludwig Schmidt, Katalog der Handschriften der Königl. Öffentlichen Bibliothek zu Dresden, Bd. III, Leipzig 1906 (Korrigierter und verbesserter Nachdruck: Katalog der Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek zu Dresden, Bd. III, Dresden 1982), S. 305. [online]
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Ergänzungen zu "Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften", in: Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germ. Abt. 132 (2015), S. 463-478, hier S. 464 (Nr. 455a).
  • Werner J. Hoffmann, Die deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) Dresden. Vorläufige Beschreibungen. [online]
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Sine Nomine
Werner J. Hoffmann (Leipzig), August 2015