Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 14992

Aufbewahrungsort | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Zeitz, Domherrenbibl., Cod. 79 (früher Cod. LXXXIII)Codex140 Blätter

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße210 x 145 mm
Entstehungszeit15. Jh. (Bech S. 26)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Fedor Bech, Verzeichniss der alten Handschriften und Drucke in der Domherren-Bibliothek zu Zeitz, Berlin 1881, S. 26 (Nr. LXXXIII). [online]
  • Gerhardt Powitz, Zur Geschichte der Überlieferung des Engelhus-Glossars, in: Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung / Niederdeutsches Jahrbuch 86 (1963), S. 83-109, hier S. 109.
Archivbeschreibung---
April 2010