Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 15056

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Frankfurt a. M., Universitätsbibl., Ms. Praed. 12CodexIII + 208 + VIII Blätter

Inhalt 

Bl. 61v-68v = Magdalena von Freiburg: 'Goldene Litanei vom Leben und Leiden Jesu Christi'

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament und Papier
Blattgröße140 x 100 mm
Entstehungszeitum 1510

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
  • Stephanus Axters, De zalige Heinrich Seuse in Nederlandse handschriften, in: Heinrich Seuse. Studien zum 600. Todestag, 1366-1966. Gesammelt und hg. von Ephrem M. Filthaut, Köln 1966, S. 343-396, hier S. 354.
  • Gerhardt Powitz, Die Handschriften des Dominikanerklosters und des Leonhardstifts in Frankfurt am Main (Kataloge der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt a.M. 2,1), Frankfurt a.M. 1968, S. 18-23. [online]
  • Karen Greenspan, Erklärung des Vaterunsers. A Critical Edition of a Fifteenth-Century Mystical Treatise by Magdalena Beutler of Freiburg, Diss. Amherst (Mass.) 1984, S. 313.
Archivbeschreibungvorhanden
Mitteilungen von Balázs J. Nemes, Sine Nomine
April 2016