Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 15780

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Basel, Universitätsbibl., Cod. N I 2, 101bFragment2 Blätter (zusammenhängend)

Inhalt 

Bruchstücke aus einer mittelhochdeutschen Predigt-Sammlung

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße170 x 135 mm
Schriftraum140 x 100 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl30-31
Entstehungszeit1. Hälfte (?) des 14. Jh. (Binz)

Forschungsliteratur 

ArchivbeschreibungGustav Binz (1936) 3 Bll.
Rebecca Wenzelmann, Juli 2013