Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 18418

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Münster, Bibl. des westfäl. Provinzialvereins für Wissenschaft und Kunst, ohne Sign. (B) [Verbleib unbekannt]Codex181 Blätter

Inhalt 

Dt.-lat. Gebetbuch

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße97 x 67 mm
Schriftraum60-75 x 40-50 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl14-21
EntstehungszeitAnfang 16. Jh. (Degering Bl. 1)
Schreibsprachend.

Forschungsliteratur 

ArchivbeschreibungHermann Degering (1905) 28 Bll.
Ergänzender HinweisNicht verzeichnet in: Handschriftencensus Westfalen, bearbeitet von Ulrich Hinz (Schriften der Universitäts- und Landesbibliothek Münster 18), Wiesbaden 1999.
Heute eventuell in: Münster, Bibliothek des westfäl. Landesmuseums für Kunst- und Kulturgeschichte
Jürgen Wolf, September 2008