Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 18968

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Zwickau, Ratsschulbibl., Ms. 167.9 (früher Bruchst. 1)Fragment1 Blatt (Einzelblatt?)

Inhalt 

Bl. 1r = Spruchsammlung (Reimspruch)
(Rückseite leer)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße85 x 105 mm
Schriftraum40 x 70 mm
Zeilenzahl9
VersgestaltungVerse abgesetzt
Entstehungszeit1510/1520 (Dolch Bl. 1)
Schreibsprachemndl. (Dolch Bl. 1)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Renate Schipke, Die mittelalterlichen Handschriften der Ratsschulbibliothek Zwickau. Bestandsverzeichnis aus dem Zentralinventar mittelalterlicher Handschriften (ZIH) (Deutsche Staatsbibliothek. Handschrifteninventare 13), Berlin 1990 (ohne dieses Fragment). [online]
ArchivbeschreibungWalther Dolch (1910) 1 Bl.
Mitteilungen von Gregor Hermann
Jürgen Wolf, Dezember 2012