Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 19412

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Duisburg, Stadtarchiv, Bestand 1/216Fragment einer Rolle3 Fragmente mit einer Länge von 600 mm + 580 mm + 610 mm

Inhalt 

Rechenschaftsbericht 1388/89 (T 18)

Kodikologie 

Blattgröße[1790] x 170-180 mm
Entstehungszeit1388/89
Schreibsprachend.
SchreibortDuisburg

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Margret Mihm und Arend Mihm, Mittelalterliche Stadtrechnungen im historischen Prozess. Die älteste Duisburger Überlieferung (1348-1449), Bd. 1: Untersuchungen und Texte, Köln/Weimar/Wien 2007, S. 250-254 (mit Abdruck).
Jürgen Wolf (Berlin), Februar 2008