Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 1976

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Wolfenbüttel, Staatsarchiv, 12 Slg. Mappe 4 Nr. 5Fragment1 Querstreifen vom oberen Blattrand (in 2 Teilen)

Inhalt 

'Margareta von Antiochien' (Verslegende XIII) (Bl. 1ra-1va)
'Daniel' (Verslegende) (Bl. 1vb)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße[80] x 225 mm
Schriftraum[65] x ca. 175 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl[12]
VersgestaltungVerse nicht abgesetzt
EntstehungszeitAnfang 14. Jh.
Schreibsprachemd. (Zimmermann/Zwierzina S. 179)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Paul Zimmermann und Konrad Zwieržina, S. Margareta und Daniel. Bruchstücke aus einem unbekannten Passional in Versen, in: ZfdA 42 (1898), S. 179-185 (mit Abdruck). [online]
Archivbeschreibung---
Joachim Heinzle, Juni 2007