Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 20020

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Metten, Stiftsbibl., Fragm. Cart. 2Fragment9 Blätter

Inhalt 

'Rheinauer Predigtsammlung'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße250 x 170 mm
Schriftraum200 x 120 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl33-34
Entstehungszeit15. Jh. (Huber S. 339)
Schreibsprachealem. (Schiewer Sp. 28)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Michael Huber, Homilienfragmente aus der Benediktinerstiftsbibliothek Metten, in: Münchener Museum für Philologie des Mittelalters und der Renaissance 1 (1912), S. 339-355 (mit Abdruck). [online]
  • Karin Morvay und Dagmar Grube, Bibliographie der deutschen Predigt des Mittelalters. Veröffentlichte Predigten (MTU 47), München 1974, S. 190 (T 192).
  • Hans-Jochen Schiewer, 'Rheinauer Predigtsammlung', in: 2VL 8 (1992), Sp. 28-31, hier Sp. 28.
Archivbeschreibung---
August 2010