Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 22326

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Wolfenbüttel, Staatsarchiv, 12 Slg. Mappe 19 Nr. 68-69FragmentObere und untere Hälfte einer Spalte

Inhalt 

'Mittelniederdeutsche Legenda aurea' (Wo2)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße368 x [?] mm
Spaltenzahl<2>
Zeilenzahl39 bzw. 40
Entstehungszeit2. bis 3. Viertel 15. Jh. (Williams-Krapp S. 302)
Schreibspracheostfäl. (Williams-Krapp S. 302)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Werner Williams-Krapp, Ein vierter Textzeuge der 'Niederdeutschen Legenda aurea', in: ZfdA 130 (2001), S. 302-305 (mit Abdruck).
Archivbeschreibung---
Oktober 2009