Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 22664

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Warschau, Nationalbibl., Akc. 4801Codex370 Blätter

Inhalt 

'Missale' (dt.)

Kodikologie 

Blattgröße290 x 190 mm
Entstehungszeit1463

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Angelus A. Häußling, 'Missale', in: 2VL 6 (1987), Sp. 607-612 + 2VL 11 (2004), Sp. 1006 (ohne diese Hs.).
  • Jerzy Kaliszuk und Sławomir Szyller, Inwentarz rękopisów do połowy XVI wieku w zbiorach Biblioteki Narodowej (Inwentarze rękopisów Biblioteki Narodowej 3), Warszawa 2012, S. 209. [online]
  • Manuscripta.pl – A guide to medieval manuscript books in Polish collections, MSPL 01539. [online]
Archivbeschreibung---
Ergänzender HinweisDen Hinweis auf diesen Textzeugen verdanken wir Mag. Beata Janowska von der Nationalbibliothek Warschau.
Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
März 2020