Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 22868

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Brandenburg, Domstiftsarchiv und -bibliothek, Depositum Kirchenbibliothek Perleberg, Nr. 676Fragment1 Blatt

Inhalt 

'Schlüssel des sächsischen Landrechts'

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße235 x 162 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl40
Entstehungszeit15. Jh. (Oppitz S. 71)
Schreibspracheelbostfäl./ostanhalt. (Oppitz S. 70)

Forschungsliteratur 

AbbildungenOppitz S. 72
Literatur
  • Ulrich-Dieter Oppitz, 'Schlüssel des Sächsischen Landrechts' - ein Fragment aus Perleberg, in: Jahrbuch für Brandenburgische Landesgeschichte 46 (1995), S. 70-75 (mit Abdruck).
  • Uwe Czubatynski, Armaria Ecclesiae. Studien zur Geschichte des kirchlichen Bibliothekswesens (Veröffentlichungen der ARGE der Archive und Bibliotheken in der evangelischen Kirche 24 = Veröffentlichungen des Evangelischen Zentralarchivs in Berlin 6), Neustadt a.d. Aisch 1998, S. 139.
Archivbeschreibung---
Uwe Czubatynski / Jürgen Wolf, Juli 2010