Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 2403

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Ottobeuren, Stiftsbibl., Ms. O. 75Codex200 Blätter

Inhalt 

Lat. Sammelhandschrift, darin dt.:
Bl. 138v = Liebeslied (Fraw all min hoffnung an dir lit ...)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße210 x 140 mm
Entstehungszeit1. Hälfte 15. Jh. (Hauke S. 73)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Hermann Hauke, Die mittelalterlichen Handschriften in der Abtei Ottobeuren. Kurzverzeichnis, Wiesbaden 1974, S. 73f. [online]
  • Hans Pörnbacher, Literatur in Bayerisch Schwaben. Von der althochdeutschen Zeit bis zur Gegenwart (Beiträge zur Landeskunde von Schwaben 6), Weißenhorn 1979, S. 28 (Nr. 54) (mit falscher Signatur).
Archivbeschreibung---
Juli 2008