Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 24401

Aufbewahrungsort | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Paderborn, Erzbischöfl. Bibl., Inc. J 26

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Adolf Trampe, Ein unbekanntes deutsches Kirchenlied, in: Die Kirchenmusik. Zugleich Mitteilungen des Diöcesan-Cäcilienvereins Paderborn 10 (1909), S. 136-138.
  • Bruno Stäblein (Hg.), Die mittelalterlichen Hymnenmelodien des Abendlandes (Monumenta Monodica Medii Aevi 1), Kassel/Basel 1956, S. 616.
  • Geistliche Gesänge des deutschen Mittelalters. Melodien und Texte handschriftlicher Überlieferung bis um 1530, Bd. 1: Gesänge A-D (Nr. 1-172). In Verbindung mit Mechthild Sobiela-Caanitz, Cristina Hospenthal und Max Schiendorfer hg. von Max Lütolf (Das deutsche Kirchenlied II,1), Kassel u.a. 2003, S. XXVI, 120 (Nr. 100).
Archivbeschreibung---
September 2012