Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 24773

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Basel, Universitätsbibl., Cod. A V 54hCodex88 Blätter

Inhalt 

Heinrich Arnoldi von Alfeld, Sermones quaedam de tempore et de sanctis, darin:
Bl. 81v = Rezept, um Wanzen zu vertreiben

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße220 x 150 mm
Schriftraum170 x 100 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl43
Entstehungszeit15. Jh. (Steinmann)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Eugen Hillenbrand, Arnoldi, Heinrich, von Alfeld, in: 2VL 1 (1978), Sp. 488f.
Archivbeschreibung---
Ergänzender HinweisMartin Steinmann, Unpublizierte Beschreibung im Sonderlesesaal der UB Basel, 2 Bll.
Rebecca Wenzelmann, November 2013