Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 25289

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Paris, Bibl. Nationale, ms. lat. 11334Codex66 Blätter

Inhalt 

Gualterus Castellionensis: 'Allexandreis' (lat.)
Bl. 2r (unterer Rand): Lied (?): Ich wolte gerner guten wan / von eime gute wibe han ...

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße240 x 155 mm
Entstehungszeit13./14. Jh. (Avril/Rabel S. 55)

Forschungsliteratur 

AbbildungenAvril/Rabel Pl. XL [= Bl. 1v (Ausschnitt)]
Literatur
  • François Avril et Claudia Rabel, Manuscrits enluminés d'origine germanique, Tome 1: Xe-XIVe siècle (Bibliothèque nationale de France, Département des Manuscrits, Centre de recherche sur les manuscrits enluminés), Paris 1995, S. 55f. (Nr. 52).
Archivbeschreibung---
Elke Krotz (Wien), Juni 2014