Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 25979

Aufbewahrungsort | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Bibliothek, Hs. Merkel 2° 1122CodexI + 251 Blätter

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße406 x 287 mm
Entstehungszeit1492-1504, mit Nachträgen (2. Viertel 16. Jh.) (Radlmaier S. 598)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
  • Dominik Radlmaier, Handschriften der Welser. Die Bibliothek der Paul Wolfgang Merkelschen Familienstiftung im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg (Nürnberger Werkstücke zur Stadt- und Landesgeschichte 66), Neustadt/Aisch 2008, S. 598 (Nr. 881).
Archivbeschreibung---
September 2019