Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 26525

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Augsburg, Universitätsbibl., Cod. I.6.4° 3Codex124 Blätter

Inhalt 

Bl. 1r-70r = Johannes Liechtenauer: Fechtlehre
Bl. 70r-84v = Martin Hundfeld: Fechtlehre
Bl. 85r-94v = Der Jude Ott: Ringerlehre

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Entstehungszeit15. Jh. (Schmitt Sp. 308)
Schreibsprachebair. (Schmitt Sp. 308)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Wolfram Schmitt, Hundfeld, Martin, in: 2VL 4 (1983), Sp. 308 + 2VL 11 (2004), Sp. 700.
  • Hans-Peter Hils, Ott (der Jude Ott), in: 2VL 7 (1989), Sp. 196-199.
  • Digitale Sammlungen der Universitätsbibliothek Augsburg [online] [zur Beschreibung]
Archivbeschreibung---
dk, Januar 2022