Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 3175

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Rostock, Universitätsbibl., Fragm. theol. 114Fragment2 beschnittene Doppelblätter

Inhalt 

'Leben und Wunderwerke St. Birgitten'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße160 x 140 mm
Schriftraum135 x 90 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl28-30
Entstehungszeit2. Hälfte 15. Jh. (Heydeck S. 391)
Schreibsprachenordniedersächs. (Heydeck S. 392)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Fragments
Literatur
  • Kurt Heydeck, Die mittelalterlichen Handschriften der Universitätsbibliothek Rostock (Kataloge der Universitätsbibliothek Rostock 1), Wiesbaden 2001, S. 391f. [online]
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Elke Krotz
Juni 2015