Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 5659

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
St. Florian, Stiftsbibl., Cod. XI 54Codex143 Blätter

Inhalt 

Lat. Sammelhandschrift, darin dt.:
Bl. 73r-96r = Macer Floridus: 'De viribus herbarum', lat. mit dt. Glossen
Bl. 97r = 'Summarium Heinrici' [Auszüge] (X)
Glossenhandschrift (Bergmann/Stricker Nr. 153)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße205 x 145 mm
Schriftraum160-175 x 105-120 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl24 (Bl. 1-16v); 42 (Bl. 17r-143v)
EntstehungszeitAnfang 15. Jh. (Wegstein S. 82); Glossen (zusammen mit dem Text): 14. Jh. (Czerny S. 20, Steinmeyer/Sievers S. 433, Bergmann/Stricker S. 423)
Schreibsprachebair. (Bergmann/Stricker S. 423)

Forschungsliteratur 

AbbildungenHildebrandt (1982) Tafel 16 [= Bl. 97r]
Literatur
(in Auswahl)
  • Albin Czerny, Die Handschriften der Stiftsbibliothek St. Florian, Linz 1871, S. 20f. [online] [BSB online]
  • Elias Steinmeyer und Eduard Sievers, Die althochdeutschen Glossen, Bd. 4, Berlin 1898 (Nachdruck Dublin/Zürich 1969), S. 433 (Nr. 139). [online]
  • Reiner Hildebrandt (Hg.), Summarium Heinrici, Bd. 2: Textkritische Ausgabe der zweiten Fassung Buch I-VI sowie des Buches XI in Kurz- und Langfassung (Quellen und Forschungen zur Sprach- und Kulturgeschichte der Germanischen Völker 78 [202]), Berlin/New York 1982, Tafel 16.
  • Werner Wegstein, Studien zum 'Summarium Heinrici': Die Darmstädter Handschrift 6. Werkentstehung, Textüberlieferung, Edition (Texte und Textgeschichte 9), Tübingen 1985, S. 82f. [online]
  • Stefanie Stricker, Glossennachlese, in: Sprachwissenschaft 18 (1993), S. 89-106, hier S. 91f.
  • Reiner Hildebrandt und Klaus Ridder (Hg.), Summarium Heinrici, Bd. 3: Wortschatz. Register der deutschen Glossen und ihrer lateinischen Bezugswörter auf der Grundlage der Gesamtüberlieferung (Quellen und Forschungen zur Sprach- und Kulturgeschichte der Germanischen Völker 109 [233]), Berlin/New York 1995, S. XVI, XVIII.
  • Rolf Bergmann und Stefanie Stricker unter Mitarbeit von Yvonne Goldammer und Claudia Wich-Reif, Katalog der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften, Berlin/New York 2005, Bd. 1, S. 422f. (Nr. 153).
  • Rolf Bergmann und Stefanie Stricker, BStK Online. Datenbank der althochdeutschen und altsächsischen Glossenhandschriften. [online] [zur Beschreibung]
Archivbeschreibung---
April 2010