Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 5956

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Stuttgart, Landesbibl., Cod. theol. et phil. 4° 189Codex151 Blätter

Inhalt 

Johannes von Zazenhausen: 'Passionshistorie'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße185 x 140 mm
Schriftraum140 x 95 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl19
BesonderheitenSchreibernennung (?) auf Bl. 151v: Johannes Jordan; "bemalte Blätter scheinen ausgeschnitten" (Löffler [Archivbeschreibung] Bl. 1)
Entstehungszeit1507 (Bl. 151v)
Schreibsprachealem. (Ruh Sp. 827)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Karl Löffler, Die Handschriften des Klosters Zwiefalten (Archiv für Bibliographie, Buch- und Bibliothekswesen. Beiheft 6), Linz a.d. Donau 1931, S. 87 (Nr. 149). [online]
  • Kurt Ruh, Johannes von Zazenhausen, in: 2VL 4 (1983), Sp. 827-830 + 2VL 11 (2004), Sp. 807, hier Bd. 4, Sp. 827f.
ArchivbeschreibungKarl Löffler (1919) 2 Bll.
Oktober 2008