Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 7016

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Trier, Stadtbibl., Depositum 1, Fragment 5Fragment1 Blatt

Inhalt 

Freidank

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße280 x 195 mm
Schriftraum220 x 160-175 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl40-41
VersgestaltungVerse abgesetzt
Entstehungszeit1. Hälfte 15. Jh. (Bushey S. 310)
Schreibsprachemd. mit nd. Einschlag (Bushey S. 310)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Betty C. Bushey, Die deutschen und niederländischen Handschriften der Stadtbibliothek Trier bis 1600 (Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier. Neue Serie 1), Wiesbaden 1996, S. 310. [online]
  • Marburger Repertorium der Freidank-Überlieferung [online]
Archivbeschreibung---
Barbara Stiewe, August 2010