Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 7537

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Erfurt, Stadtarchiv, Cod. 5/940-51Codex226 Blätter

Inhalt 

Urbar, dt. und lat.

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße310 x 220 mm
Entstehungszeit1465-98 mit Nachträgen aus dem 16. Jh. (Heyne S. 38)
Schreibsprachethür. mit hess. Einfluß (Heyne S. 38)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Sirka Heyne, Die mittelalterlichen Codices Erfordenses in der Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt / Gotha, Erfurt/Gotha 2005, S. 38-42. [online]
Archivbeschreibung---
Juni 2006