Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 7584

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Basel, Universitätsbibl., Druck AG II 11, EinbandFragment1 Doppelblatt

Inhalt 

'Schwabenspiegel' (Oppitz Nr. 56)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße? x 225 mm
Schriftraum? x ca. 170 mm
Spaltenzahl2
Entstehungszeit14./15. Jh. (Oppitz [1990] S. 351)
Schreibspracheobd. (Oppitz [1990] S. 351)

Forschungsliteratur 

AbbildungenOppitz [1992] S. 919f. [= vollständig]
Literatur
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 351f. (Nr. 56).
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. III/1: Abbildungen der Fragmente, Köln/Wien 1992, S. 919f.
Archivbeschreibung---
Juli 2010