Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 7837

Aufbewahrungsort | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Dessau, Landesbücherei, Hs. Georg. 64.8°Codex145 Blätter (mit eingebundenem Druck)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße100-110 x 80 mm
Schriftraum75-80 x 50-60 mm
Spaltenzahl1
EntstehungszeitAnfang 16. Jh. (Pensel S. 64)
Schreibspracheostmd., nd. (Pensel S. 65)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Franzjosef Pensel, Verzeichnis der altdeutschen Handschriften in der Stadtbibliothek Dessau (Deutsche Texte des Mittelalters 70/1), Berlin 1977, S. 64-70. [online]
Archivbeschreibungvorhanden
Ergänzender HinweisBl. 16-23 enthält einen Druck der 'Sieben Freuden der heiligen Anna' (Bl. 21r: Wolfgang Stöckel, Leipzig, 1514)
cb, Juli 2018