Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 8403

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Zwickau, Stadtarchiv, Ms. III, X, 1, Nr. 141bCodex108 Blätter

Inhalt 

Bl. Ir = Codex Statutorum Zwiccaviensium de anno MCCCXLVIII
Bl. Iv = leer
Bl. 1ra-17vb = Urkunden der Stadt Zwickau (Abschriften)
Bl. 18ra-20va = 'Weichbildrecht' ('Weichbild-Vulgata' oder 'Sächsisches Weichbild')
Bl. 21ra-72vb = Heinrich der alde Stadschreiber (?): 'Zwickauer Rechtsbuch' (mit Reimvorrede)
Bl. 52va-55vb = Schöffensprüche aus Magdeburg und Leipzig für Zwickau
Bl. 73r = leer
Bl. 73va-75ra = Tuchmacherordnung (1455)
Bl. 75rb = leer
Bl. 75vb = Statuten der Bierbrauer, Böttcher, Tischler
Bl. 76ra = Große Eisfahrt auf der Mulde (1491)
Bl. 76 rb = leer
Bl. 76 v = Schiedsspruch
Bl. 77r-78r = leer
Bl. 78va-79rb = Ratseide
Bl. 79v = leer
Bl. 80ra-100ra = Eike von Repgow: 'Sachsenspiegel' (Lehnrecht)
Bl. 100rb-100v = leer
Bl. 101ra-102vb = Von der Herren Geburt
Bl. 103r-104rb = Urkundenabschriften (1521, 1516, 1506, 1535)
Bl. 104v-107vb = Notizen und Urkundenabschriften mit Namen von Zwickauer Bürgern (15. u. 16. Jh.), lat. u. dt.

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße363 x 275 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl39
Entstehungszeit14. Jh. (ca. 1348-1358) (Oppitz S. 888)
Schreibsprachemd. (Oppitz S. 888)
SchreibortZwickau

Forschungsliteratur 

Abbildungen
  • Farb-Abbildung im Internet [= Auswahl von 3 Abbildungen]
  • Farb-Abbildung im Internet [= Pfählung]
Literatur
(Hinweis)
  • Gustav Homeyer, Die deutschen Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften. Neu bearbeitet von Conrad Borchling, Karl August Eckhardt und Julius von Gierke, Zweite Abteilung: Verzeichnis der Handschriften, bearbeitet von Conrad Borchling und Julius von Gierke, Weimar 1931, S. 280 (Nr. 1245).
  • Friedrich Beck und Manfred Unger, ... mit Brief und Siegel. Dokumente aus Archiven der Deutschen Demokratischen Republik, Leipzig 1979, S. 50 (Nr. 34), 259.
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters, Bd. II: Beschreibung der Handschriften, Köln/Wien 1990, S. 888f. (Nr. 1637).
  • Norbert Schnitzler, Das Zwickauer Stadtrecht als Buch. Das 'Zwickauer Rechtsbuch' im Kontext archivalischer Überlieferung, in: Literarisches Leben in Zwickau im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit, hg. von Margarete Hubrath und Rüdiger Krohn (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 686), Göppingen 2001, S. 169-194.
  • Hanna Sofia Hayduk, Rechtsidee und Bild. Zur Funktion und Ikonografie der Bilder in Rechtsbüchern vom 9. bis zum 16. Jahrhundert, Wiesbaden 2011, S. 102.
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Wieland Carls
NB, Dezember 2021