Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 8691

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Trier, Stadtbibl., Hs. 828/1351 8°CodexII + 220 Blätter

Inhalt 

'Das Buch von geistlicher Armut'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße205 x 140 mm
Schriftraum145-150 x 90-95 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl22-26
BesonderheitenMittelalterliche Besitzvermerke für das Mainzer Franziskanerkloster auf Bl. *1v und *2v
EntstehungszeitMitte 15. Jh. (Bushey S. 121)
Schreibspracherheinfrk. (Bushey S. 122)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Adolf Becker, Die deutschen Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier (Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier 7), Trier 1911, S. 40. [online]
  • Josef Quint, Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht (Meister Eckhart. Untersuchungen 1), Stuttgart/Berlin 1940, S. 228f. (Nr. 75).
  • Betty C. Bushey, Die deutschen und niederländischen Handschriften der Stadtbibliothek Trier bis 1600 (Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften der Stadtbibliothek zu Trier. Neue Serie 1), Wiesbaden 1996, S. 121f. [online]
ArchivbeschreibungAdolf Becker (1911) 3 Bll.
Juli 2009