Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 8937

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
München, Staatsbibl., Cgm 5249/46c IIFragment1 Blatt (wohl ehem. Vor- oder Nachsatzblatt)

Inhalt 

'Scherzhafte Liebeserklärung' mit Aufzählung der Artes (Eintrag wohl auf ehem. Vor- oder Nachsatzblatt)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße295 x 205 mm
VersgestaltungVerse abgesetzt
Entstehungszeit2. Hälfte 15. Jh. (Schneider S. 86)
Schreibsprachebair. (Schneider S. 86)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Fragments
Literatur
(Hinweis)
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Fragmente Cgm 5249-5250 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,8), Wiesbaden 2005, S. 86. [online]
  • Jacob Klingner und Ludger Lieb, Handbuch Minnereden. Mit Beiträgen von Iulia-Emilia Dorobanţu, Stefan Matter, Martin Muschick, Melitta Rheinheimer und Clara Strijbosch, 2 Bde., Berlin/Boston 2013, Bd. 2, S. 107 (Mü18).
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Sine Nomine
Juni 2013