Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 9425

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Paris, Bibl. Nationale, Ms. allem. 131Codex112 Blätter

Inhalt 

Bl. 1r-97v = 'Pariser Tagzeiten'

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße210 x 140 mm
Entstehungszeit14. Jh. (Huet S. 61)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Fedor Bech, Zu den Pariser Tagezeiten, in: Germania 27 (1882), S. 385-399. [online]
  • Gédéon Huet, Catalogue des manuscrits allemands de la Bibliothèque Nationale, Paris 1895, S. 61. [online]
  • Nigel F. Palmer, Tagzeitengedichte, in: 2VL 9 (1995), Sp. 577-588 + Gisela Kornrumpf in: 2VL 11 (2004), Sp. 1476-1488, hier Bd. 9, Sp. 582 (Nr. 5).
ArchivbeschreibungPaul Wüst (1905) 20 Bll.
Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
November 2012