Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 9507

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Zürich, Staatsarchiv, C II 2, Nr. 79c/dRollebeidseitig beschrieben

Inhalt 

Wachszinsrodel der Abtei Fraumünster in Zürich

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße610 x 110 mm
Entstehungszeitum 1300 (Bertelsmeier-Kierst S. 188)
Schreibsprachealem. (Bertelsmeier-Kierst S. 188)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Paul Kläui, Quellenwerk zur Entstehung der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Urkunden, Chroniken, Hofrechte, Rödel und Jahrzeitbücher bis zum Beginn des XV. Jahrhunderts, Abt. II: Urbare und Rödel bis zum Jahre 1400, Bd. 2, Aarau 1943, S. 251f. (Teilabdruck). [online]
  • Werner Schnyder, Urbare und Rödel der Stadt und Landschaft Zürich. Von den Anfängen bis 1336, Zürich 1963, S. 126-134 (Nr. 82) (Abdruck).
  • Wolfgang Kleiber, Konrad Kunze und Heinrich Löffler, Historischer südwestdeutscher Sprachatlas. Aufgrund von Urbaren des 13. bis 15. Jahrhunderts, Bd. 1: Text (Bibliotheca Germanica 22A), Bern/München 1979, S. 15.
  • Christa Bertelsmeier-Kierst, Kommunikation und Herrschaft. Zum volkssprachlichen Verschriftlichungsprozeß des Rechts im 13. Jahrhundert (ZfdA. Beiheft 9), Stuttgart 2008, S. 188.
Archivbeschreibung---
Ergänzender HinweisDie Übermittlung der heute gültigen, korrekten Signatur verdanken wir einer Mitteilung von Thomas Neukom (Staatsarchiv Zürich) vom 14.1.2010.
Januar 2010