Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 9509

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Zürich, Zentralbibl., Ms. C 19aCodex137 Blätter

Inhalt 

'Betrachtungen und Predigten zu 24 Kirchenfesten'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße315 x 215 mm
Entstehungszeit14. Jh. (Mohlberg S. 21); 15. Jh. (Brand S. 204)
Schreibsprachealem. (Brand S. 204)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Leo Cunibert Mohlberg, Mittelalterliche Handschriften (Katalog der Handschriften der Zentralbibliothek Zürich I), Zürich 1932-1952, S. 21 (Nr. 55). [online]
  • Kurt Ruh, Rezension über: Leo Cunibert Mohlberg, Mittelalterliche Handschriften (Katalog der Handschriften der Zentralbibliothek Zürich I), Zürich 1952, in: AfdA 66 (1953), S. 100-103, hier S. 102.
  • Eugen Hillenbrand, Nider, Johannes, in: 2VL 6 (1987), Sp. 971-977 + 2VL 11 (2004), Sp. 1049, hier Bd. 6, Sp. 973.
  • Margit Brand, Studien zu Johannes Niders deutschen Schriften (Institutum Historicum Fratrum Praedicatorum Romae. Dissertationes Historicae XXIII), Rom 1998, S. 204.
ArchivbeschreibungEmma Caflisch (1937) 12 Bll.
Oktober 2010