Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Merlin und Lüthild'

Vgl. Hartmut Beckers, in: 2VL 6 (1987), Sp. 406-409 + 2VL 11 (2004), Sp. 993.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Berlin, Staatsbibl., mgq 1409

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgabe

(Hinweis)

  • Hartmut Beckers (Hg.), Der Rheinische Merlin. Text, Übersetzung, Untersuchungen der 'Merlin'- und 'Lüthild'-Fragmente. Nach der Handschrift Ms. germ. qu. 1409 der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz Berlin neu hg. und erläutert von H. B. Übersetzung und Untersuchungen von Gerd Bauer u.a. (Schöninghs Mediävistische Editionen 1), Paderborn u.a. 1991. [online]