Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Liebesklage' I

Vgl. Walter Blank, in: 2VL 5 (1985), Sp. 797-799.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Bibliothek, Hs. Merkel 2° 966

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgabe

  • Cora Dietl, Minnerede, Roman und historia. Der 'Wilhelm von Österreich' Johanns von Würzburg (Hermaea N.F. 87), Tübingen 1999.