Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Loblich legend von keyser Karls streyt vor Regenspurg geschechen'

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. München, Staatsbibl., Clm 27358
  2. Salzburg, Stiftsbibl. St. Peter, Cod. b IV 31
  3. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2942

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgabe

(Hinweis)

  • Edith Feistner, Regensburg, in: Klostergründungserzählungen des deutschen Sprachraums. Eine Anthologie, hg. von Edith Feistner in Verbindung mit Cora Dietl, Christoph Fasbender und Gesine Mierke (Regensburger Studien zur Literatur und Kultur des Mittelalters 6), Berlin 2021, S. 119-166, hier S. 148-161 (nach München, Staatsbibl., Clm 27358).