Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 10539

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Heidelberg, Universitätsbibl., Heid. Hs. 480Codex48 Blätter

Inhalt 

Bl. 1ra-48va = 'Oberbayerisches Landrecht Kaiser Ludwigs des Bayern'
Bl. 48vb = Wundsegen

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße330 x 228 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl36
Entstehungszeit14. Jh. (Bartsch S. 212)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Karl Bartsch, Die altdeutschen Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg (Katalog der Handschriften der Universitäts-Bibliothek in Heidelberg I), Heidelberg 1887, S. 212 (Nr. 446). [MM online] [UB Heidelberg online]
Archivbeschreibung---
Karin Zimmermann, Februar 2015