Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 1148

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Basel, Universitätsbibl., Cod. N I 2, 93FragmentAußenspalte eines Blattes

Inhalt 

'St. Georgener Predigten' (Bs4)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße215 x [85] mm
Schriftraum160 x <105> mm
Spaltenzahl<2>
Zeilenzahl37
EntstehungszeitEnde 13. Jh.
Schreibsprachewestalem. (niederalem.?)

Forschungsliteratur 

AbbildungenSW-Abbildung im Internet [= verso]
Literatur
  • Kurt Otto Seidel, 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003 (ohne diese Hs.).
  • Regina D. Schiewer und Kurt Otto Seidel (Hg.), Die St. Georgener Predigten (Deutsche Texte des Mittelalters 90), Berlin 2010, S. XXXV.
ArchivbeschreibungGustav Binz (1936) 2 Bll.
Ergänzender HinweisIdentifizierung (Rieder Nr. 39) durch Regina D. Schiewer (Freiburg/Br.), Februar 2005.
Oktober 2010