Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 1148

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Basel, Universitätsbibl., Cod. N I 2, 93FragmentAußenspalte eines Blattes

Inhalt 

'St. Georgener Predigten' (Bs4)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße215 x [85] mm
Schriftraum160 x <105> mm
Spaltenzahl<2>
Zeilenzahl37
EntstehungszeitEnde 13. Jh.
Schreibsprachewestalem. (niederalem.?)

Forschungsliteratur 

AbbildungenSW-Abbildung im Internet [= verso]
Literatur
  • Kurt Otto Seidel, 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003 (ohne diese Hs.).
  • Regina D. Schiewer und Kurt Otto Seidel (Hg.), Die St. Georgener Predigten (Deutsche Texte des Mittelalters 90), Berlin 2010, S. XXXV.
ArchivbeschreibungGustav Binz (1936)
Ergänzender HinweisIdentifizierung (Rieder Nr. 39) durch Regina D. Schiewer (Freiburg/Br.), Februar 2005.
Oktober 2010