Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 1215

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2693Codex112 Blätter

Inhalt 

'Kaiserchronik' B (Schröder Nr. 16) mit Otte: 'Eraclius' (A)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße260 x 180 mm
Schriftraum185 x 145 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl45-46
VersgestaltungVerse abgesetzt
BesonderheitenLederzeichnungseinband
Entstehungszeit4. Viertel 13. Jh. (Schneider S. 224)
Schreibsprachebair.-österr. (Menhardt S. 119)

Forschungsliteratur 

Abbildungen
  • Farb-Abbildung des Codex via manuscripta.at
  • Frey (1970) S. 30
  • Schmidt-Künsemüller S. 239 (Nr. 334) [= Einband VD]
  • Schneider Abb. 127 [= Bl. 25r]
Literatur
  • Eberhard Gottlieb Graff, Die für altdeutsche Sprache und Literatur wichtigsten Sprachdenkmäler in den Handschriften der kaiserlichen Hofbibliothek zu Wien, mit Ausschluß der im Denisschen Katalog verzeichneten und in Diutiska III.2 abgehandelten Manuscripte, in: Diutiska III (1829; Nachdruck Hildesheim/New York 1970), S. 285-410, hier S. 360-366 (mit Textprobe). [online]
  • Heinrich Hoffmann von Fallersleben, Verzeichniss der altdeutschen Handschriften der k. k. Hofbibliothek zu Wien, Leipzig 1841, S. 4-11 (Textprobe). [BSB online] [Google online]
  • Edward Schröder (Hg.), Kaiserchronik eines Regensburger Geistlichen (MGH Deutsche Chroniken I,1), Berlin 1895 (Neudruck Berlin/Zürich 1964), S. 20 (Nr. 16). [online]
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 1 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1960, S. 118f. [online]
  • Winfried Frey, Textkritische Untersuchungen zu Ottes 'Eraclius', Diss. Frankfurt a.M. 1970, S. 27-41. [online]
  • Friedrich Adolf Schmidt-Künsemüller, Corpus der gotischen Lederschnitteinbände aus dem deutschen Sprachgebiet (Denkmäler der Buchkunst 4), Stuttgart 1980, S. 56 (Nr. 334), 239 (Abb.).
  • Winfried Frey (Hg.), Otte, Eraclius (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 348), Göppingen 1983 (Abdruck).
  • Karin Schneider, Gotische Schriften in deutscher Sprache, I. Vom späten 12. Jahrhundert bis um 1300, Text- und Tafelband, Wiesbaden 1987, S. 224-226.
  • Kurt Gärtner, Die 'Kaiserchronik' und ihre Bearbeitungen. Editionsdesiderate der Versepik des 13. Jahrhunderts, in: bickelwort und wildiu mære. Festschrift für Eberhard Nellmann zum 65. Geburtstag, hg. von Dorothee Lindemann, Berndt Volkmann und Klaus-Peter Wegera (Göppinger Arbeiten zur Germanistik 618), Göppingen 1995, S. 366-379, hier S. 373.
ArchivbeschreibungR. Kurz (1927) 3 Bll.; H. Menhardt (1928) 2 Bll.
Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
März 2016