Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 12169

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Berlin, Staatsbibl., mgf 1154Codex84 (+ 3) Blätter

Inhalt 

Bl. 1r-84r = 'Fürstenspiegel Wiewol all menschen erstlich entsprungen aus ainer wurczel Adam' (B)
Bl. 84r-v = 'Vom Lesen'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße301 x 213 mm
Schriftraum190 x 116/123 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl27
Besonderheiten1652 im Besitz des Grafen Wilhelm von Starhemberg auf Riedegg (vgl. Bl. 1r)
Entstehungszeitnach 1460 (Brinkhus, S. 12)
Schreibsprachebair. (Brinkhus, S. 12)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Hermann Degering, Kurzes Verzeichnis der germanischen Handschriften der Preußischen Staatsbibliothek I. Die Handschriften in Folioformat (Mitteilungen aus der Preußischen Staatsbibliothek VII), Leipzig 1925 (Nachdruck Graz 1970), S. 160. [online]
  • Gerd Brinkhus, Eine bayerische Fürstenspiegelkompilation des 15. Jahrhunderts. Untersuchungen und Textausgabe (MTU 66), München 1978, S. 12f.
  • Angus Graham, Albertano of Brescia: Manuscripts containing Albertano's works in German translation and the associated short text Vom Lesen. [online]
Archivbeschreibung---
cg, November 2009