Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 14905

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Cambridge (GB), University Libr., MS Dd. 12.25Codexnoch 75 Blätter (aus 2 Teilen zusammengesetzt, I: Bl. 1-60; II: Bl. 1*-15*)

Inhalt 

Evangelienharmonie 'Ndl.-dt. Leben Jesu' (C)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße140 x 105 mm
ZeilenzahlI: 22-25; II: 19-20
Entstehungszeit13./14. Jh. (Klemmt S. 36)
Schreibsprachemndl. (Priebsch S. 18)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
(Hinweis)
  • Robert Priebsch, Deutsche Handschriften in England, Bd. 1, Erlangen 1896, S. 18-20 (Nr. 14), 219-223 (Textproben). [online]
  • Rolf Klemmt, Eine mittelhochdeutsche Evangeliensynopse der Passion Christi. Untersuchung und Text, Diss. Heidelberg 1964, S. 36.
  • Christoph Gerhardt (Hg.), Das Leben Jhesu / Diatessaron Theodiscum (Corpus Sacrae Scripturae Neerlandicae Medii Aevi, Series Minor, I,4), Leiden 1970, S. XII.
Archivbeschreibung---
Juni 2021