Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 15113

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Krakau, Bibl. Jagiellońska, Przyb. 160/90Fragment1 Doppelblatt

Inhalt 

Williram von Ebersberg: 'Hoheliedkommentar' (Kr)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße200 x 160 mm
Entstehungszeitum 1200 (Bohnert S. 225)

Forschungsliteratur 

Abbildungen
  • Farb-Abbildung des Fragments
  • Bohnert S. 226-227 [= vollständig]
Literatur
  • Ernst Hellgardt, Lateinisch-deutsche Textensembles in Handschriften des 12. Jahrhunderts, in: Latein und Volkssprache im deutschen Mittelalter 1100-1500. Regensburger Colloquium 1988, hg. von Nikolaus Henkel und Nigel F. Palmer, Tübingen 1992, S. 19-31, hier S. 20, Anm. 5.
  • Niels Bohnert, Zur Textkritik von Willirams Kommentar des Hohen Liedes. Mit besonderer Berücksichtigung der Autorvarianten (Texte und Textgeschichte 56), Tübingen 2006, S. 14, 225-237 (mit Abdruck).
Archivbeschreibung---
cg, Februar 2013